Jugendabteilung


* DJK Breitenthal
* SV Bleichen
* SV Deisenhausen
* SpVgg Wiesenbach


--> JFG Günztaler Kickers - Homepage
 

_________________________________________________________________


Übergabe der Gründungsurkunde an die JVG Günztaler Kickers durch BLSV: 


Am 19. April 2013 wurde die JVG Günztaler Kickers e.V. bestehend aus den 4 Vereinen DJK Breitenthal, SV Bleichen, SV Deisenhausen und SpVgg Wiesenbach gegründet.
Bei der feierlichen Urkundenübergabe durch den BLSV Kreisvorsitzenden Fritz Birkner, präsentierte sich die Vorstandschaft, hinten von links: Frieder Grathwohl (2. Vorsitzender), Albert Müller (Kassierer), Max Jenuwein (Schriftführer), Florian Mayer (Beisitzer)
Vorne von links: Martin Kaiser (Beisitzer), Franz Keller (1. Vorsitzender), Christian Konrad (Beisitzer) Auf dem Bild fehlen: Mathias Singer, Konstantin Satzinger (beide Beisitzer)

Die JFG stellt sich vor!

Die Junioren-Förder-Gemeinschaft Günztaler Kickers e.V. wurde auf Initiative der Stammvereine SV Deisenhausen, SV Bleichen, DJK Breitenthal und der SpVgg Wiesenbach gegründet.

Die Stammvereine kooperierten schon in den letzten Jahren sehr erfolgreich im Jugendbereich. Allerdings waren die Möglichkeiten für eine SG am Spielbetrieb teil zu nehmen sehr eingeschränkt und so entschloss man sich in unzähligen Sitzungen eine Junioren-Förder-Gemeinschaft zu gründen.

Am 27.03.2013 wurde im Rahmen einer Infoveranstaltung den Spielern, den Eltern, sowie den Vorständen und Vereinsmitgliedern die Idee und das Konzept, welches hinter der JFG steckt vorgestellt. Nachdem dieser Abend mit fast 100 begeisterten Zuhörern im Sportheim Breitenthal über die Bühne gegangen war wurde die Junioren-Förder-Gemeinschaft am 19.04.2013 in Deisenhausen gegründet. 
Die an der Gründungsversammlung bestätigte Vorstandschaft sieht wie folgt aus:

1. Vorsitzender: Franz Keller
2. Vorsitzender: Frieder Grathwohl
Kassier: Alber Müller
Schriftführer: Max Jenuwein
Beisitzer: Matthias Singer, Florian Mayer, Christian Konrad, Konstantin Satzinger, Martin Kaiser

In sehr vielen harmonischen Sitzungen wurde akribisch die Umsetzung der Grundidee, sowie das Konzept der Junioren-Förder-Gemeinschaft erarbeitet und in die Tat umgesetzt.
Im Gründungsjahr wird die JFG Günztaler Kickers e.V. mit sechs Mannschaften in den einzelnen Jahrgangsstufen auf Tore und Punktejagt gehen. Dabei stellen die C- und D-Junioren jeweils zwei Mannschaften.
Große Unterstützung erfährt die Vorstandschaft durch die einzelnen Juniorentrainer, die sich in den Dienst unserer Jugend stellen. Die nachfolgende Aufstellung zeigt die Verantwortlichen und Ansprechpartner der einzelnen Altersklassen:

A-Junioren: Stefan Schnitzler, Tobias Miller
B-Junioren: Ronny Hon
C-Junioren: Christian Mayer, Peter Konrad
Alexander Fix, Christian Fix, Dennis Baur
D-Junioren: Roland Ernst, Franz Thalhofer
Florian Pfaff, Martin Kaiser


Alle weiteren Info´s rund um die Mannschaften, so wie Trainings und Spielzeiten finden Sie auf unserer neu eingerichteten Homepage 

Nach dem Motto ohne Moos nix los möchte sich die JFG bei dieser Gelegenheit bei den Sponsoren der ersten Stunde bedanken. Ein herzliches Dankeschön geht an die Raiffeisenbank Roggenburg-Breitenthal eG und Bio4Gas.

Wenn auch Sie die JFG in irgend einer Art und Weise unterstützen möchten, zögern Sie nicht und gehen auf einen Verantwortlichen zu. Unsere Jugend wird es uns danken.

Wir wünschen den Mannschaften einen gelungenen Saisonstart und viel Spaß bei Ihrem Hobby.


_________________________________________________________________


Unsere Meistermannschaft 2012/2013:
U 15 (C-Junioren) Gruppe Günzburg



Stehend von links: Darius Eifler, Fabian Natterer, Kilian Wollmann, Max Gall, Andreas Gänzer, Jefferson Schropp, Marilena Schneider, Sofia Eifler,Julian Adä, Coach Peter Konrad, Coach Christian Mayer, knieend von links: Johannes Jenuwein, Mark Bierle, Michael Reichle, Simon Grathwohl, Thomas Klughammer, Florian Flieher, Sebastian Natterer



"Meisterschaftstafel" :)




Zwei von drei Meistermachern - Christian Mayer und Peter Konrad ;)



:)


Herzliche Gratulation zur Meisterschaft wünscht euch die DJK Fussballabteilung!